Make your own free website on Tripod.com

Unterhaltungsorchester der Accordeana Graz


Sonntag 1. Mai 2005, 19.00 Uhr

Eisenstraßenhalle

8934 Altenmarkt bei St Gallen

Musikalische Gesamtleitung: Ignaz Oswald
Programm:
Unterhaltungsorchester der Accordeana
1. Ouvertuere facile v. Jörg Draeger
2. Adagio (2. Satz aus dem Klarinettenkonzert in A Dur) von Wolfgang Amadeus Mozart Solist: Dr. Marion Schnut
3. Ungarischer Tanz Nr. 5 v. Johannes Brahms

Akkordeon - Duo: Ing. Hans Hegenbarth / Otto Zeilhofer
4. Esprit, Bravour-Walzer v. Peer Remar
5. Schussfahrt v. Felix Lee

Unterhaltungsorchester der Accordeana
6. Espana, Walzer v. Emil Waldteufel
7. Moldavia Suite v. David G. Fedow
1. Satz: Ticho, 2. Satz: Schwalbe, 3. Satz: Introduktion und Jok

Pause

Unterhaltungsorchester der Accordeana
1. Einzugsmarsch aus "Der Zigeunerbaron" v. Johann Strauss
2. Morricone Spezial ("Spiel mir das Lied Vom Tod") V. Enrico Morricone)
3. Frankieboy Forever (Ein Potpourri mit den Größten Hits Frank Sinatras)

Steirisches Harmonika-Duo: Dr. Doris Bäumel /Elfriede Guss
4. Gretl-Boarischer, Volksweise
5. Stubn-Stücklv. Lorenz Maierhofer
6. Gamsjägermarsch, Volksweise
7. Beim Lacknerwirt,Volksweise

Unterhaltungsorchester der Accordeana
8. Oldies for Ragtime, Schlagerpotpourri, bearb. v. Harro Steffen/td>
9. Valencia, v. Jose Padilla
10. Miss Marple's Theme, v.Ron Goodwin

zurück zu Talente-Tausch-Graz
zurück zum Konzert am 7. Mai im Grazer Minoritensaal
zurück zu Accordeana Graz